LG LCD Fernseher

Der Fernsehmarkt ist unglaublich groß geworden und es gibt kaum noch jemanden, der keinen Flatscreen zu Hause stehen hat. Neben den verschiedenen Techniken gibt es aber auch diverse Hersteller, die im Kampf der Preise und der Funktionalität, sowie der intuitiven Handhabung Imme wieder neue Techniken vorstellen. Es ist daher leicht nachvollziehbar, dass der Verbraucher schnell die Übersicht verliert und nicht mehr weiß, welches Gerät er sich von welchem Hersteller kaufen soll. Ein Hersteller tut sich jedoch in sämtlichen Tests positiv hervor: LG. Vor allem bei den LCD Fernsehern von LG gibt es kaum einen konkurrierenden Hersteller, der eine solche Farbbrillianz mit der perfekten Effektivität in der Strombilanz sowie die Ästhetik in einem Gerät verbindet. LG LCD Fernseher spielen einfach in einer eigenen Liga. Doch wie fing das eigentlich an und welche LG LCD Fernseher sind im Moment besonders empfehlenswert?

Die Geschichte von LG

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Südkorea und wurde bereits 1947 gegründet. Anfänglich produzierte es Kosmetikartikel. Erst im Jahr 1958 wurde das erste Radio hergestellt und der Kurs in Richtung Elektronik gedreht. Heute ist das Unternehmen unter LG Display bekannt und wurde 1999 abgespalten von der LG Group. Es ist ein Joint Venture aus dem niederländischem Unternehmen Koninklijke Philips und LG Electronics. Vor allem die Herstellung von Flüssigkeitsbildschirmen, also den sogenannten LCD Fernsehern ist für LG die Hauptaufgabe. Im Jahr 2004 wurde LG an den Börsen in Seoul und New York platziert. Erst seit seit 2008 wurde das Joint Venture in LG Display umbenannt, weil Philips die meisten Aktien verkaufte. Im Jahr 2009 stieg Philips dann komplett bei LG aus. Schon seit dem Aufkommen von LCD Fernsehern, zählt LG zu den erfolgreichsten Herstellern weltweit.

Welcher LG LCD Fernseher ist im Moment zu empfehlen?

Ein sehr guter LCD Fernseher von LG ist der LG 42LW650S. Er hat den Zusatz Cinema direkt im Namen und macht diesem auch alle Ehre. Sowohl bei der Wiedergabe von 2D, als auch 3D weiß das Gerät von sich zu überzeugen. So wird aus jedem Wohnzimmer ein riesiges Heimkino. Das Polarisations TV sorgt für die perfekte 3D Bildqualität und bringt jedem Zuschauer ein hohes Maß an Fernsehspass. Im Moment ist der Preis des Fernsehers noch knapp über der 1000 EUR Marke, was aber für ein solches Gerät eine sehr guter Preis ist. Zudem sind die 3D Brillen extrem günstig zu bekommen und ein Familienabend oder ein Treffen mit Freunden zum Filme schauen mit 3D so ein wunderbares Kinoerlebnis.